die Rhön
entdecken Sie die Rhön online
|1.1  Sitemap |1.2  Suche |1.3  Kontakt |1.4  Impressum |1.5  A-Z |1.6  Rhönlinks |  
 Startseite > Rhoenline > Flora & Fauna > violett / rosa / rot blühende Blumen  > Weidenröschen >

Anzeigen
Hotel & Gasthof Zum Taufstein

Schmalblättriges Weidenröschen

Epilobium angustifolium

Schmalblättriges Weidenröschen

Die schmalen Blätter wachsen an den aufrechten, bis zu 1,60 m hohen Stängeln wechselständig. Die leuchtend rosa Blüten sind gestielt und bilden zusammen eine Traube. Eine Blüte besteht aus 4 Kronblättern.

Blütezeit Juni bis September.

Schmalblättriges Weidenröschen
Name: Schmalblättriges Weidenröschen
andere Bezeichnungen: Feuerkraut, Waldweidenröschen
wissenschaftl. Bezeichnung: Epilobium angustifolium
Synonym: Chamaenerion angustifolium Scop.
Familie: Nachtkerzengewächse
Vorkommen in der Rhön: häufig
Lebensraum: Schläge, Säume, Gebüsch, Waldränder


Schmalblättriges Weidenröschen
Anzeigen
Rhön-Park-Hotel


| nach oben | Diese Seite weiter empfehlen |
© by rhoenline & rhoenline-media