Die Rhön

Entdecken Sie die Rhön online - Wasserkuppe, Kreuzberg, Urlaub in der Rhön.

die Rhön
Rhön
|1.1  Startseite |1.2  Sitemap |1.3  Suche |1.4  Kontakt |1.5  Impressum |1.6  Datenschutz |1.7  A-Z |  
 Startseite > Mitteilungen >

Anzeigen
Hotel Krummbachtal Schönau

OBERELSBACH *So 02.10. + Mo 03.10.2022* Jubiläum: 20 Jahre Rhöner Bauernmarkt mit Kunsthandwerkern und Programm in der Elstalhalle, auf dem Marktplatz und der Marktstraße von 10-18 Uhr

Von: Markt Oberelsbach

Seit mittlerweile 20 Jahren präsentiert der Rhöner Bauernmarkt in Oberelsbach jeweils am ersten Sonntag im Oktober die Spezialitäten der Landwirte, Direktvermarkter und Genusshandwerker aus der Region. Darüber hinaus lädt ein großer Kunsthandwerkermarkt zum Flanieren ein. Die Initiative geht zurück auf die IGO, die Interessengemeinschaft Oberelsbach. Alfred und Gisela Kleinhenz standen der Sparte „Direktvermarkter“ vor. „Ich bin beim Bürgermeister Oskar Mangold vorstellig geworden und habe vorgeschlagen, einmal im Jahr einen Bauernmarkt zu etablieren. Die Idee dahinter war, heimischen Landwirten und Direktvermarktern eine Bühne für ihre Produkte zu bieten“, erzählt Alfred Kleinhenz. Was zunächst in der Garderobe der Elstalhalle als Probierstube begann, wurde bald größer und mündete in jährlichen Themenmärkten. „Einmal haben wir zum Mostpressen eingeladen, einmal haben wir Sauerkraut-Schneiden vorgeführt und dafür extra die größten Krautköpfe aus der Region geholt, das war schon super“, schwärmt Kleinhenz.

Lecker, kreativ und informativ: Ein volles Programm erwartet die Gäste am verlängerten Wochenende beim Rhöner Bauernmarkt in Oberelsbach. Erster Bürgermeister Björn Denner (re.) und Tourismusmanagerin Kathrin Scholz freuen sich auf die Veranstaltung, die aufgrund des 20jährigen Jubiläums gleich an zwei Tagen stattfindet und zahlreiche Aussteller nach Oberelsbach bringt. Foto: Ramona Fries
Lecker, kreativ und informativ: Ein volles Programm erwartet die Gäste am verlängerten Wochenende beim Rhöner Bauernmarkt in Oberelsbach. Erster Bürgermeister Björn Denner (re.) und Tourismusmanagerin Kathrin Scholz freuen sich auf die Veranstaltung, die aufgrund des 20jährigen Jubiläums gleich an zwei Tagen stattfindet und zahlreiche Aussteller nach Oberelsbach bringt. Foto: Ramona Fries

Regionale Köstlichkeiten, viele in Bio-Qualität

Erster Bürgermeister Björn Denner freut sich, dass auch in diesem Jahr viele Ausstellerinnen und Aussteller der Einladung nach Oberelsbach gefolgt sind. „Der Rhöner Bauernmarkt genießt überregional einen guten Ruf“, bestätigt Kathrin Scholz, Tourismusmanagerin im Markt Oberelsbach. Man hoffe zwar auf gutes Wetter, sei aber dank der Elstalhalle und den Räumlichkeiten der Umweltbildungsstätte auch für Schlechtwetter gerüstet. „Die Elstalhalle ist bis auf den letzten Platz mit Ausstellern besetzt“, betont Angela Bungert, Initiatorin der Romantischen Märkte, die den Kontakt zu den Kunsthandwerkern pflegt und ergänzt: „Besonders einladend ist auch in diesem Jahr wieder die gemütliche Kaffeebar, die großzügig bestuhlt ist und mit leckeren hausgemachten Ploatz, Kuchen und Torten aufwartet.“ Am Sonntag lädt die DJK Ginolfs zu Kaffee und Kuchen, für den Montag hat sich extra eine Frauen-Eventgruppe aus Oberelsbach zusammengetan, die Teile des Erlöses für den guten Zweck spenden wollen.

„Die Verpflegungsstände setzen konsequent auf regional erzeugte (Bio-)Produkte von heimischen Landwirten. Das kann sich wirklich sehen lassen“, so Denner. Auf dem Marktplatz werden die Gäste an beiden Tagen vom Biohof Manger und Bio-Ziegenhof Breunig sowie der Umweltbildungsstätte Oberelsbach mit regionalen Köstlichkeiten wie Rhöner Ochsengriller, Ziegen-Burger, hausgemachtem Zwiebelploatz oder Käsespätzle verpflegt. Den Getränkeausschank übernimmt die StoXbräu.

Im Wandel der Zeit: Rhöner Bauernmarkt bietet Kunsthandwerkermarkt und Rahmenprogramm

Im Lauf der Zeit hat sich der Markt verändert. Die Direktvermarkter wurden weniger, auch aus Altersgründen. Dafür hat das Kunsthandwerk an Bedeutung gewonnen. Eine weitere Neuausrichtung erfuhr der Rhöner Bauernmarkt 2017, als er um ein familienfreundliches Rahmenprogramm samt Vorträgen und Workshops erweitert wurde. „Daran wollen wir als Umweltgemeinde festhalten. Es geht uns darum, unseren Gästen in lockerer, ungezwungener Atmosphäre neue Impulse aus den Bereichen Nachhaltigkeit, Wertschöpfung und Naturschutz zu bieten und sie ins Gespräch mit Ämtern und Projektmanagerinnen und -managern zu bringen. Wir wollen zeigen, woran man in der Region gerade arbeitet“, erklärt Björn Denner. „Mit buntem Kinderprogramm und spannenden Ausstellern ist der 20. Rhöner Bauernmarkt ein echtes Ausflugsziel für die ganze Familie. Der Markt Oberelsbach freut sich – natürlich bei freiem Eintritt – auf große und kleine Gäste“, sagt Kathrin Scholz.

Volles Programm an beiden Tagen, Sonntag und Tag der deutschen Einheit

An beiden Tagen zeigt das Biosphärenzentrum „Haus der Langen Rhön“ von 10 bis 12 Uhr und von 14 bis 16 Uhr eine Spinnvorführung und geht der Frage nach, wozu Schafwolle so alles nützlich ist. Ebenfalls an beiden Tagen können Kinder ab 13 Uhr mit Naturmaterialien basteln, einen kleinen Streichelzoo besuchen und Nudeln in der Umweltbildungsstätte Oberelsbach selber herstellen. Ab 15 Uhr finden an beiden Tagen Vorträge in der Umweltbildungsstätte Oberelsbach statt. Am Sonntag, 02.10. wird Katharina Hergenröder über die Besonderheiten des zertifizierten Sternenparks Rhön sprechen. Am Montag, 03.10., findet um 11 Uhr eine Kräuterführung an der Umweltbildungsstätte statt und um 15 Uhr spricht Dr. Maike Hamacher über „Mehr als nur Bio – die Öko-Modell-Region Rhön-Grabfeld“ und im Anschluss um 15:30 Uhr stellt Teresa Öchsner die neu geschaffene Einrichtung „Heimatagentur“ vor, die ihren Sitz an der Regierung von Unterfranken hat.

Weiterführende Informationen unter www.oberelsbach-rhoen.de Anlässlich des Jubiläums findet der Rhöner Bauernmarkt gleich an zwei Tagen, am Sonntag, den 2. Oktober und am Tag der Deutschen Einheit, den 3. Oktober, jeweils von 10 bis 18 Uhr statt. Der Eintritt ist frei.


Anzeigen


| nach oben|

Die Rhön für Kinder

Sie suchen eine Unterkunft?

Zufällige Gastgeber

Rhöner Hüttenführer
Rhönportal - Rhön.de

Das Wetter in der Rhön

Auf den Hochlagen der Rhön werden im Jahresmittel 200 mehr Sonnenstunden als z.B. in Frankfurt oder Kassel gemessen. Unsere Symbol: Interner LinkRhönCams liefern Ihnen aktuelle Bilder aus der Rhön.

© by rhoenline & rhoenline-media