die Rhön
entdecken Sie die Rhön online
|1.1  Sitemap |1.2  Suche |1.3  Kontakt |1.4  Impressum |1.5  A-Z |1.6  Rhönlinks |  
 Startseite > Rhoenline > Freizeit & Sport > Wildpark Gersfeld >

Anzeigen
Rhön-Garden - das Wohlfühlhotel

Wildpark Gersfeld

Nehmen Sie sich Zeit, den Gersfelder Wildpark zu erleben. Es erwartet Sie einer der anerkannt schönsten und natürlichsten Wildparks Deutschlands. Die Rundwege, die zum großen Teil behindertenfreundlich sind (bitte Kennzeichnung beachten), führen Sie durch das idyllische Wiesental der Stecheller im Ehrengrund. Rundherum eingebettet in Nadel- und Mischwald hat die Stadt Gersfeld 1972 diesen Wildpark angelegt.

Rehe
Rehe

Auf 500.000 Quadratmeter Freifläche mit schönen Baumbestand und schützenden Hecken leben rund 150 Tiere. Es sind Arten, die vorwiegend aus Mitteleuropa stammen. In den Gehengen entdecken Sie Rot-, Dam- und Rehwild, Skia-, Dybowski-, Muffel- und Schwarzwild, Steinböcke und Gemsen.

Wildschwein
Wildschwein

Auf den ausgedehnten Wald- und Wiesenflächen leben sie beinahe wie in freier Wildbahn. Unsere Tiere lassen sich von Ihnen als Gäste nicht in ihrem Tagesrhythmus stören. Im Gegenteil: Sie freuen sich auf eine Handvoll Futter, das Sie an speziellen Futterstellen an der Wegen erhalten.

Rehe
Rehe

Ganz aus der Nähe können Sie Waschbären, Eichenhörnchen, Kaninchen, Fasane, Pfauen, Rebhühner und Tauben beobachten. Besonders kontaktfreudig sind unsere Ziegen, die im Streichelzoo schon auf Sie warten.

Dybowskiwild
Dybowskiwild

Überall im Wildpark finden Sie Sitzbänke, von denen aus Sie unser Wild in Ruhe beobachten können. Verweilen Sie vor allem auch am 6.000 Quadratmeter großen Teich., auf dem sich Wildvögel und Flugwild tummeln.

Wildpark Gersfeld

Ein Rundgang durch den Wildpark Gersfeld ist ein herrliches Naturerlebnis. Doch schauen Sie selbst.


Anzeigen
Gersfelder Hof


| nach oben | Diese Seite weiter empfehlen |
© by rhoenline & rhoenline-media