die Rhön
entdecken Sie die Rhön online
|1.1  Sitemap |1.2  Suche |1.3  Kontakt |1.4  Impressum |1.5  A-Z |1.6  Rhönlinks |  
 Startseite > Rhoenline > Berge & Kuppen > Rockenstein >

Anzeigen
Rhön-Garden - das Wohlfühlhotel

Der Rockenstein (776m)

Der Rockenstein ist ein Ausläufer des Himmeldunkberges und befindet sich nördlich der Ortschaft Oberweißenbrunn.

Mit seinen großen, markanten Basaltkuppen fällt er sofort auf, wenn man von Wildflecken kommend darauf zufährt, oder wenn man auf der B279 zwischen Oberweißenbrunn und Gersfeld unterwegs ist.

Der Rockenstein (776m)
Der Rockenstein (776m)

Oben findet der Wanderer ein paar kleine Blockschutthalden, einige Bäumchen und eine schöne Aussicht. Seit neuestem steht mitten auf der schroffen Kuppe ein großes Kreuz, was die natürliche Idylle dieses Ortes etwas beeinträchtigt.

Der Rockenstein (776m)

Der Rockenstein lässt sich gut in eine Wanderung über den Himmeldunk einbinden. Der Wanderweg vom Parkplatz Schwedenschanze aus, vorbei am Teufelsberg, stellt die am einfachsten zu begehende Route dar, wobei der Aufstieg von Oberweißenbrunn auch nicht allzu weit ist.

Der Rockenstein (776m)
Lage: nördlich von Oberweißenbrunn, auf der B279 in Richtung Schwedenschanze rechts
Anfahrt und Parken: in Oberweißenbrunn oder am Parkplatz Schwedenschanze
Orte in der Umgebung: Oberweißenbrunn, Frankenheim, Rodenbach, Mosbach
Tipps und Hinweise: lässt sich gut in eine Tour vom/zum Himmeldunk einbinden

Der Rockenstein (776m)


Anzeigen
Gasthof Adler Bischofsheim


| nach oben | Diese Seite weiter empfehlen |
© by rhoenline & rhoenline-media