Die Rhön

Entdecken Sie die Rhön online - Wasserkuppe, Kreuzberg, Urlaub in der Rhön.

die Rhön
Rhön
|1.1  Startseite |1.2  Sitemap |1.3  Suche |1.4  Kontakt |1.5  Impressum |1.6  Datenschutz |1.7  A-Z |  
 Startseite > Mitteilungen >

Anzeigen
Rhön-Park-Hotel

OSTHEIM*13.+14. Okt. 2018* 9. Rhöner Wurstmarkt - Mehr Wertschätzung für die Wurst - Sa u. So v. 10-18 Uhr

Von: Stadt Ostheim vor der Rhön

Am 13./14. Oktober 2018 findet in Ostheim v. d Rhön der 9. Rhöner Wurstmarkt statt / Einzigartige deutsche Feinschmeckermesse für handwerklich erzeugte Wurst- und Schinkenspezialitäten / Einzigartige Openair-Feinschmeckermesse für 20.000 Besucher

Zugreifen erlaubt: Beim Rhöner Wurstmarkt am 13./14. Oktober lautet das Motto "Entdecken.Schmecken.Genießen". Foto: Stefanie Wüst
Zugreifen erlaubt: Beim Rhöner Wurstmarkt am 13./14. Oktober lautet das Motto "Entdecken.Schmecken.Genießen". Foto: Stefanie Wüst

Warum soll ich Wurst vom Metzger kaufen und nicht vom Discounter? Besucher des 9. Rhöner Wurstmarkts werden am 13. und 14. Oktober überzeugende Antworten finden. Dafür sorgen 50 Genusshandwerker aus der bayerischen, hessischen und thüringischen Rhön. Unter dem Motto „Entdecken.Schmecken.Genießen“ lädt der Luftkurort Ostheim vor der Rhön Gäste der Openair-Feinschmeckermesse zu Verkostungen von Wurst und Schinken mit ihren Begleitern ein.

Zwei Tage lang dreht sich von 10 bis 18 Uhr alles um regional erzeugte Spezialitäten aus dem Naturpark und UNESCO-Biosphärenreservat Rhön. Zu verkosten gibt es traditionsreiche Hausmacher Produkte ebenso wie innovative Variationen. Besucher schlemmen sich entlang der malerischen Marktstraße an den hübsch geschmückten Infohäuschen durch Hunderte von Wurstsorten vom Bauernschinken und Rhön.Beef über Salami, Rot- und Weißgelegten bis zu Wacholderschinken und Zwetschgenbames.

Ein besonderes Augenmerk liegt auf dem Ostheimer Leberkäs, einer leckeren Terrine, die es in die Slow Food Arche des guten Geschmacks geschafft hat. Weiterhin steht in diesem Jahr die Rhöner Leberwurst auf dem Prüfstand. Eine Jury wird die beste Leberwurst des 9. Rhöner Wurstmarkts küren und am Sonntag um 11.00 Uhr bekanntgeben.

Die Bratwurst wird sicherlich auch bei der neunten Auflage des Rhöner Wurstmarkts ein Publikumsliebling sein. Ob Original Coburger Rostbratwürste, Kartoffel- und Lammbratwurst und XXL Wildbratwurst: Es duftet und brutzelt an fast jedem Stand. Kredenzt wird nicht nur die Bratwurst, sondern ganze Gerichte wie z. B. Rhön.Beef Rinderroulade, Leberknödelsuppe oder Gulasch stehen auf dem Speiseplan.

Neben den Spezialitäten von Rind, Schwein, Kalb, Lamm und Wild lassen Bäcker, Brauer, Brenner und Direktvermarkter mit ihren ebenfalls ausschließlich handwerklich erzeugten Produkten das Wasser im Mund zusammenlaufen. Da gibt es ein Bier ebenso wie ein gutes Glas Saaletaler Wein oder einen Rhöner Edel- Obstbrand oder Säfte und Biolimonaden, Bauernbrot und Ploatz-Blechkuchen.

"Ziel des Rhöner Wurstmarkts ist es, den Verbraucher zu sensibilisieren", betont Michael Geier, Initiator des besonderen Marktes. In deutschlandweit einzigartiger Konzeption lädt der frisch gekürte "Genussort Bayern“ in lockerer Festatmosphäre ein, die Vorteile regionaler Handwerksspezialitäten zu entdecken. Besetzt werden die 50 einheitlichen Marktstände nach strengen Kriterien von Vertretern des Naturparks und UNESCO-Biosphärenreservats Rhön, von  Slow Food Hohenlohe-Tauber-Main-Franken und der Metzgerinnung Rhön-Grabfeld. "Wer Wurst und Schinken von einem leidenschaftlichen Metzgermeister verkostet, wird nie wieder nach Industrieprodukten greifen", ist Geier überzeugt.

Flankierend zur Ausstellung lockt im Rathaus eine Wurstschauküche. Dort zeigen Metzgermeister wie ein Truthahn tranchiert oder ein Spanferkel ausgebeint wird. Nebenan lädt der Fränkische Weinbauverband zur Weinprobe mit Wurstspezialitäten ein und das Slow Food Team bittet zur Publikumsverkostung der Hausmacher Leberwurst mit Verleihung des Publikumspreises am Sonntagnachmittag. Die in Ostheim v.d. Rhön beheimatete BIONADE lädt Besucher an beiden Wurstmarkt-Tagen zu Betriebsbesichtigungen ein (Voranmeldung am Stand) und zeigt auch so ein Vorzeigeprodukt für BIO-Qualität.

Schirmherr ist in diesem Jahr Hans Peter Wollseifer, Präsident des Zentralverbands des Deutschen Handwerks (ZDH). Eröffnet wird der 9. Rhöner Wurstmarkt am Samstag, 13. Oktober 2018, um 11 Uhr mit dem traditionellen "Wurstanschnitt".

Eintritt
3 € pro Person für 1 Tag, für beide Tage 5 €
Kinder bis 14 Jahre sind frei.

Symbol: Externer LinkInformationen
Tourist-Info Ostheim v.d. Rhön
Kirchstraße 14
97645 Ostheim v. d. Rhön
Tel. 09777 18 50
Symbol: E-Mail LinkMail

Weitere Angebote zum Wurstmarkt
Kirchenburgführungen, Museen und ein verkaufsoffener Sonntag ergänzen das familienfreundliche Programm. Mit Mainfrankenbahn, Main-Spessart-Express und Erfurter Bahn ist eine umweltfreundliche Anreise möglich.


Anzeigen
Gute Quelle Kaltensundheim


| nach oben|

Die Rhön für Kinder

Sie suchen eine Unterkunft?

Schnellsuche




Zufällige Gastgeber

logo von Rhön Stern Hotel ***
Tanner Str. 27
36145 Schwarzbach / Rhön Hofbieber - Schwarzbach
Tel.: 06684/244

logo von Capingplatz Hochrhön
Schachen 13
36129 Gersfeld - Schachen
Tel.: 06654/7836

logo von Gasthaus Breitenbach
Eduard-Gerhard-Straße 5
97769 Bad Brückenau - Römershag
Tel.: 097412385

logo von Rhön-Hotel Grabenhöfchen
An der B45
36163 Poppenhausen (Wasserkuppe)
Tel.: 06658/316

Rhöner Hüttenführer

rhoenbizz.de - Branchenverzeichnis für die Rhön

rhoenbizz.de - Branchenverzeichnis für die Rhön
Rhoenkulinarium und Rhönangebote
Rhönklub.de
Rhönportal - Rhön.de

Das Wetter in der Rhön

Auf den Hochlagen der Rhön werden im Jahresmittel 200 mehr Sonnenstunden als z.B. in Frankfurt oder Kassel gemessen. Unsere Symbol: Interner LinkRhönCams liefern Ihnen aktuelle Bilder aus der Rhön.

© by rhoenline & rhoenline-media