die Rhön
entdecken Sie die Rhön online
|1.1  Sitemap |1.2  Suche |1.3  Kontakt |1.4  Impressum |1.5  A-Z |1.6  Rhönlinks |  
 Startseite > Rhoenline > Höhlen & Gestein > Lerchenküppel >

Anzeigen

Der Lerchenküppel

felsenfeste Sache

Der Lerchenküppel hat sich im wahrsten Sinne des Wortes von seiner Umgebung abgehoben. Im Laufe der Jahre ist das weichere Gestein seiner Umgebung von Wind und Wetter abgebtragen worden und der aus einem Magmaschlot entstandene Basaltklotz "wuchs" immer weiter aus dem Erdreich heraus.

Sie finden ihn, wenn man von der Wasserkuppe zum Pferdskopf läuft.

Eine zweite Möglichkeit, zu ihm zu gelangen, ist vom Pferdskopf zur Wasserkuppe zu laufen. 


Lerchenküppel

Blick Richtung Pferdskopf





Anzeigen
Landhaus Kehl Tann Lahrbach


| nach oben | Diese Seite weiter empfehlen |
© by rhoenline & rhoenline-media