die Rhön
entdecken Sie die Rhön online
|1.1  Sitemap |1.2  Suche |1.3  Kontakt |1.4  Impressum |1.5  A-Z |1.6  Rhönlinks |  
 Startseite > Tourismus > Tourist-Infos > Tourist-Information Markt Burkardroth >

Anzeigen

Tourist - Information Markt Burkardroth

Am Südhang der bayerischen Rhön, inmitten des Bäderkreises Bad Kissingen, Bad Bocklet und Bad Brückenau liegt der Markt Burkardroth mit seinen 12 Ortsteilen.

Herzlich Willkommen im Markt Burkardroth, einer Gemeinde am Südhang der bayerischen Rhön. Unsere Landschaft ist geprägt durch die Schwarzen Berge und Ihre hügeligen Südausläufer. Der Markt Burkardroth liegt vollständig im Naturpark Bayerische Rhön als auch im Biosphärenreservat der UNESCO, ein Teil des Gemeindegebietes im Naturschutzgebiet Schwarze Berge.

Die Rhön nennt man auch das Land der offenen Fernen. Sie ist eine der schönsten Mittelgebirgslandschaften und erstreckt sich von Bayern über Hessen bis Thüringen. Ihren vielen Wälder mit gut markiertem Wegenetz gilt als Wanderparadies schlechthin, und von vielen waldfreien Kuppen der Rhön können Sie weite Ausblicke in die Landschaft genießen.

Ausflugsziele wie bewirtschaftete Berghütten und Gasthäuser belohnen vielerorts die Wandere. Ein beliebtes Ausflugsziel ist der so genannte Heilige Berg der Franken, der 928 m hohe Kreuzberg mit seinem Kloster. Noch heute brauen die Patres dort ihr gern getrunkenes süffiges dunkles Bier.

Tagestouren wie z. B. zur Kissinger Hütte Würzburger Haus oder Berghaus Rhön haben ihren Reiz.

Der Einstieg zum Hochrhöner Premiumweg von Bad Kissingen über Stralsbach, Frauenroth, Premich über den Kreuzberg nach Bischofsheim ist vorhanden. Das Radwanderwegnetz ermöglicht Touren aller Schwierigkeitsgrade in die nähere Umgebung, z. B. nach Aschach, Bad Bocklet, bad Kissingen, Hammelburg entlang der Saale bis nach Gemünden.

Sehenswürdigkeiten

In Frauenroth erinnert die Klosterkirche an das 1230 gegründete Zisterzinserkloster. Die Grabmäler des Minnesängers Otto von der Botenlaube und seiner Gemahlin gelten als besonders eindrucksvolle Mittelaltergräber. Die Kirche im Ortsteil Lauter mit einer Sandsteinmadonna sowie die 7 Schmerzkapelle im Ortsteil Wollbach hat Geschichtliches und Sehenswürdiges zu bieten.

Des Teufels Tintenfass
Des Teufels Tintenfass

Jahreshöhepunkte:

Faschingsitzungen und Tanz, der Internationale Wandertag in Stangenroth, Maibaum aufstellen, Marktfest in Burkardroth, Radwallfahrt und das Rakoczy-Fest in Bad Kissingen.

Angebote:

Zum Kennen lernen 4 Tagespauschalangebot  [Symbol: Externer Linkmehr]

Information:

Fremdenverkehrs– und Heimatverein Markt Burkardroth e.V.

Rhönhallenstr. 35  97705 Burkardroth/Stangenroth Tel.: 09734/1347

Symbol: Externer Linkwww.fvv-markt-burkardroth.de

Symbol: E-Mail LinkMailkontakt

 

Anzeigen
Gersfelder Hof

| nach oben | Diese Seite weiter empfehlen |

die Rhön

Umkreissuche & Routenplanung

Bitte tragen Sie Ihre Daten ein (wenn möglich mit PLZ).
Adresse:

PLZ:

Stadt (Pflichtfeld):

Suche eingrenzen:
Durch Drücken der STRG-Taste ist eine Mehrfachauswahl möglich!

Im Umkreis von (km):

Sie suchen eine Unterkunft?

Schnellsuche




Zufällige Gastgeber

logo von Holzberghof
Holzberg
97653 Bischofsheim
Tel.: 09772/1207

logo von Gasthof und Ferienwohnung
Brendstraße 67
97653 Bischofsheim-Unterweißenbrunn
Tel.: 09772352

logo von Café - Pension Sonnenkanzel
Volkersberger Weg 18
36391 Sinntal - Züntersbach
Tel.: 09741/3348

logo von Gasthof zum Goldenen Stern
Tanner Straße 27
36145 Hofbieber - Schwarzbach
Tel.: 06684/244

Rhöner Hüttenführer

Die Rhönline auf einer Karte

Zur Rhönkarte

Im Rhönkulinarium finden Sie Aktions- und Urlaubsangebote mit Rhöner Spezialitäten. Sicherlich ist auch etwas für Sie dabei.

Rhönportal - Rhön.de

© by rhoenline & rhoenline-media